Schmetterling auf einer Blume

Uringeruch – trotz Inkontinenzmaterial?

Das Wort Urin stammt vom lateinischen Wort urina ab, welches ein Synonym des Griechischen οὖρον (=Wasser), ist. Hauptbestandteil des Urins ist Wasser (95%). Darin befinden sich vor allem die Stoffwechselprodukte Harnstoff, Harnsäure und Kreatinin. Außerdem sind Vitamine, organische Säuren, Hormone, Proteine und Farbstoffe enthalten. Urin ist normalerweise klar, leicht bernsteinfarbig, ungetrübt und geruchsfrei. Alle aufsaugenden Inkontinenzhilfsmittel sind heutzutage so […]