Versorgung

§ 33 SGB V:
„Versicherte haben einen Anspruch auf Versorgung mit Inkontinenz-Hilfsmitteln, wenn eine medizinische Indikation vorliegt.“

Der Versorgungsablauf gestaltet sich in der Regel wie folgt:

Versorgung über eine Verordnung

Der behandelnde Arzt stellt nach Feststellung der Inkontinenz ein entsprechendes Rezept für Inkontinenzprodukte aus. Dieses lassen Sie uns so bald wie möglich zu kommen, damit wir die Genehmigung bei Ihrer Krankenkasse einholen und die Versorgung aufnehmen können. Damit alles reibungslos klappt kontrollieren Sie das Rezept am besten vorher noch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. (Informationen zur Vollständigkeit und Richtigkeit in unseren FAQ’s nachlesen)
Falls Sie von der gesetzlichen Zuzahlung befreit sind, lassen Sie uns bitte gleich auch eine Kopie Ihres Befreiungsausweises zukommen.

Produkte im Privatverkauf

Möchten Sie Produkte direkt erwerben, so können Sie sich telefonisch oder schriftlich mit uns in Verbindung setzen – oder Sie nutzen unseren Online Shop.

Persönliche oder telefonische Beratung

Damit Sie später auch die für Sie richtigen Artikel erhalten, ist eine gute Beratung wichtig. Unser kompetentes Fachpersonal ist darauf spezialisiert. Sie erhalten alle Informationen, die für eine zweckmäßige Versorgung die Grundlage bilden.

Zusammenstellung von Mustern

Es gibt keine „Standard-Inkontinenz“, jeder Fall wird individuell betrachtet. Unser Service-Team stellt für Sie persönlich, nach den Informationen, die wir von Ihnen erhalten haben, gern Muster und Proben zusammen. Die Muster werden Ihnen diskret per Post oder Paketdienst direkt nach Hause zugesandt.

Kostenloses Testen und Beratung

Jetzt können Sie in aller Ruhe die Produkte testen. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anlegetechnik. Nur die korrekte Handhabung gewährleistet die gesamte Funktion des Produktes. Falls Sie mit diesen nicht zurecht kommen, werden unsere Experten Ihnen gerne Ratschläge geben oder weitere Muster zusenden. Merken Sie sich die Nummer auf dem Muster Ihrer Wahl, denn diese melden Sie uns später zurück.

Bestellung Ihrer Ware

Nun können Sie uns Ihre Bestellung aufgeben. Geben Sie uns dazu einfach die Nummer des Musters durch.
Die Ware wird schnell und diskret geliefert
Sie erhalten Ihre Ware schnellstmöglich direkt nach Hause.
In den meisten Fällen genehmigt die Krankenkasse eine Versorgung über einen längeren Zeitraum (z.B. ein Jahr). So können wir Sie nach der ersten Lieferung weiterhin mit den benötigten Inkontinenzmaterialien versorgen.