Beckenbodentraining für Männer

Harninkontinenz und Erektionsstörungen mindern und überwinden.
Ein Buchcover von: Beckenbodentraining für Männer

20,00*

Dank guter Erklärungen und vielen Fotos lernen Patienten schnell, ihre Beckenbodenmuskulatur bewusst einzusetzen und zu stärken und so Harninkontinenz und Erektionsstörungen zu mindern und zu überwinden. Gezieltes Beckenbodentraining hilft bei Blasenschwäche, Erektionsstörungen und Prostataerkrankungen. In dem seit Jahren beliebten Buch findet Mann über 80 leicht nachvollziehbare und vielfach praxiserprobte Beckenboden-Übungen.

von Ute Schmuck, Ute Michaelis (2017)

Ganz Mann!

Ganz fit – das Beckenboden -Training für mehr Potenz und Kontinenz
Ein Buchcover von: Ganz Mann!

14,99*

Wann ist ein Mann ein Mann?
Das berühmteste Lied über Männer verschweigt: Nicht das Herz, sondern die Prostata macht Männern die häufigsten Beschwerden. Die Folgen können Erektionsstörungen und Blasenschwäche sein, und auch das Selbstwertgefühl leidet darunter. Noch viel zu wenig bekannt: Der Beckenboden ist bei Männern einer der Schlüssel, Prostata und Blase stark und leistungsfähig zu erhalten und Erektionsstörungen zu vermeiden. Das wissenschaftlich erprobte Training des Deutschen Beckenbodenzentrums Berlin hilft weiter: Über die Hälfte der Teilnehmer stehen nach 6-monatigem Training wieder „ihren Mann“, zusätzliche 25 % verspüren deutliche Besserung.

von Sonja Söder, Grace Dorey (2009)

*Preisangaben ohne Gewähr.