Blog

Wir feiern 30 jähriges Jubiläum

Wir feiern 30-jähriges Jubiläum: Feiern Sie mit und nehmen Sie am Gewinnspiel teil!

Als Spezialist beraten und versorgen wir seit dem Jahr 1989 Betroffene und deren Angehörige mit Inkontinenz-, Pflege- und Hygieneprodukten und arbeiten mit Pflegepersonal von Sozialstationen, Pflegeeinrichtungen und Hospizen eng zusammen.

Für Ihre oftmals jahrelange Treue bedanken wir uns herzlich mit einem Jubiläums-Gewinnspiel und einer zusätzlichen 30%-Rabattaktion auf ausgewählte Produktbereiche. Mehr Informationen erhalten Sie, wenn Sie auf folgenden Banner klicken:

Ausführliche Teilnahmebedingungen

Zu unserem Jubiläum möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere Firmenwelt geben: Wie wird bei inkozell gearbeitet? Was kann inkozell?

Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie uns besser kennen:

inkozell stellt sich vor

Mit etwa 30 Mitarbeitern sind wir ein mittelständisches Unternehmen mit Firmensitz im Süden von Berlin, Bezirk Marienfelde.

Als Leistungserbringer der gesetzlichen Krankenkassen versorgen wir Versicherte bundesweit. Dazu kommen zunehmend Privatpatienten und Kaufkunden. Kern unserer Aufgabe ist die Beratung und anschließende Versorgung mit den von ihnen ausgewählten Produkten.

Der inkozell-Kundenservice

Unsere Kunden benötigen eine Versorgung mit Inkontinenzprodukten. Wir helfen ihnen und oftmals auch den Angehörigen, unter den vielen Produkten des Marktes das geeignetste Produkt für den Betroffenen zu finden. Oftmals erhalten Kunden erstmalig ein Rezept für Ihre Versorgung und möchten dieses bei uns einlösen. Wir werden ihnen empfohlen oder als kompetenter Versorger bei einer Recherche im Internet gefunden.

Häufig werden wir per Telefon, manchmal auch per Brief oder Fax und immer öfter per E-Mail kontaktiert. Egal wie – wir bearbeiten Ihre Anliegen schnellstmöglich.

Der weitaus größte Teil unserer Mitarbeiter arbeitet in unserem Kundenservice. Das Kundenservicecenter hat zwei Hauptbereiche: den Telefonservice und die Sachbearbeitung. Zu den Arbeitsgebieten gehören der Telefonservice, die Bearbeitung von Faxen, E-Mails und Briefen, sowie die Auftragsbearbeitung. Es werden u.a. Rezepte eingepflegt, Zuzahlungsbefreiungen vermerkt, Bestellungen entgegengenommen und Lieferungen veranlasst. Einen großen Teil unserer Arbeit nimmt die Kundenberatung ein.

Beratung

Für die Beratung der Kunden nehmen sich die inkozell Mitarbeiter so viel Zeit, wie nötig ist.

Einer unserer erfahrenen Medizinprodukteberater kontaktiert Sie und führt mit Ihnen ein umfassendes Beratungsgespräch. Unser Kundenservice-Team kann nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Englisch, Russisch, Polnisch und Portugiesisch beraten.

Unser Thema ist sensibel und nicht jeder spricht gern darüber. Dennoch ist es sehr wichtig, in der sogenannten Erstberatung, die genaue Situation des Betroffenen zu erfassen, um das individuell passende Produkt zu finden. Auch die korrekte Anwendung des Produktes wird erklärt. Denn nur, wenn Inkontinenzprodukte wie vorgesehen vorbereitet und angelegt werden, können diese ihre vollständige Wirkung entfalten.
Nach der Beratung erfolgt oftmals eine Bemusterung mit den in Frage kommenden Produkten, damit der Kunde sich für sein Produkt entscheiden kann.

Zeitweise haben wir ein hohes Telefonaufkommen. Wir möchten nicht, dass Sie auf die Annahme Ihres Anrufs warten müssen. Daher bieten wir Ihnen an, uns eine Rückrufbitte auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen, eine E-Mail oder eine Nachricht über das Kontaktformular zu senden oder einen Rückruftermin auf unserer Internetseite zu vereinbaren. Wir kontaktieren Sie in dem Zeitraum, der für Sie am besten passt. So haben auch Berufstätige und Vielbeschäftigte die Möglichkeit unsere Kompetenz in Anspruch zu nehmen.

Seit einigen Monaten bieten wir Ihnen einen umfassenden neuen Service: das inkozell Kundenportal. Es ist ein idealer Weg, rund um die Uhr, schnell und bequem mit uns zu kommunizieren. Folgende Funktionen bietet Ihnen das Kundenportal:

• Änderung persönlicher Angaben
• Überblick über Ihre bisherigen Versorgungen
• Übersicht über alle Belege (Rezepte, Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen)
• Bestellfunktion
• Sendungsverfolgung
• Anfragenfunktion

Doch da sind noch mehr…

Wie Sie nun erfahren haben, ist unser Kundenservicecenter das Kernstück des Unternehmens. Doch es benötigt noch weitere Mitarbeiter, um erfolgreich zu sein. Beispielsweise den Einkauf. Wir führen ein besonders großes Sortiment an Produkten verschiedener Hersteller: u.a. Abena, Attends, Hartmann, Ontex und Tena. Neben der kontinuierlichen Beschaffung der Produkte sucht der Einkauf neue Produkte am Markt und nimmt diese gegebenenfalls in unser Sortiment auf. Neben Inkontinenzprodukten umfasst unser Sortiment auch Produkte der Kategorien Haut- und Bettschutz, Pflegehilfsmittel (Handschuhe, Desinfektionsmittel, Krankenunterlagen), Beckenbodentraining, Produkte für Schwangere und junge Mütter und sogar Produkte für Tiere. Im Einkauf entstehen auch unsere attraktiven Angebote für die Quartalsaktionen und den Online-Shop. Aufgrund unserer großen Einkaufsmengen und jahrelanger guter Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Herstellern können wir Ihnen dieses breite Sortiment zu attraktiven Preise anbieten.

Neben dem Einkauf sind aber auch die Rechnungslegung, Buchhaltung und Vertragsabteilung von hoher Bedeutung. Die Mitarbeiter der Vertragsabteilung verhandeln und pflegen die Verträge mit den Krankenkassen und sorgen somit dafür, dass Versicherte von Krankenkassen auf Grundlage eines Rezeptes versorgt werden können. In der Rechnungsabteilung werden die Rechnungen an die Krankenkassen aber auch die Zuzahlungs-, Eigenanteils- und Kaufrechnungen für Kunden erzeugt und versendet.

Unsere Stärke

Das inkozell Team setzt sich aus Mitarbeitern zusammen, die größtenteils bereits seit 10 und mehr Jahren bei uns beschäftigt sind. Doch auch neue Mitarbeiter finden einen Platz in unserer Mitte. Sie werden bis zu einem Jahr durch erfahrene Mitarbeiter eingearbeitet und geschult. Wir bieten den „Inkozellern“ ein attraktives Paket an Leistungen und legen großen Wert auf ein angenehmes Arbeitsklima und betriebliche Gesundheitsförderung.

Die Versorgung mit Pflegehilfsmitteln wie u.a. Einmalhandschuhe, Krankenbettunterlagen und Desinfektionsmitteln bildet einen weiteren Schwerpunkt unserer Arbeit. Mit der Lieferung der individuell zusammengestellten Pflegepakete, die bis zu 40€ beim Vorliegen eines Pflegegrades von der Pflegekasse erstattet werden, unterstützen wir die Pflege durch Angehörige.

Neben einzelnen Personen in der Häuslichkeit arbeiten wir mit Sozialstationen und Pflegeeinrichtungen zusammen. Wir planen die Versorgung der Patienten und sorgen so dafür, dass diese nahtlos und reibungslos funktioniert. Dafür gibt es in unserem Kundencenter einen eigenen Bereich. Die Mitarbeiter dieses Bereiches beraten und beliefern die Einrichtungen mit viel Erfahrung und sind deren ständiger Ansprechpartner. Darüber hinaus werden die Mitarbeiter der Einrichtungen durch unseren Außendienst betreut, erhalten Schulungen zu Produkten und Anlegetechnik und dem Expertenstandard „Förderung der Harnkontinenz“.

Unser oberstes Unternehmensziel ist die Gesundheit und das Wohl unserer Kunden. Dies erfordert ein besonders hohes Maß an Verantwortung und schlägt sich bei der Auswahl der Produkte und bei der Qualifikation der Mitarbeiter nieder. Damit wir für Sie nicht nur ein guter Berater bleiben, sondern immer noch besser werden, tun wir eine ganze Menge. So lernen wir täglich von den Erfahrungsberichten unserer Kunden und tauschen uns aus. Schulungen zu aktuellen medizinischen und pflegerischen Erkenntnissen und Produkten und Produktneuerungen ergänzen das umfassende Wissen und vertiefen die Kompetenz unserer Mitarbeiter.

Als zertifiziertes Unternehmen sind wir ständig bestrebt, unser Qualitäts–Managementsystem weiterzuentwickeln. Seit Jahren garantieren wir hohe Produktqualität, umfassende Beratung und Liefertreue. Unsere Kunden profitieren von:

• Kernkompetenz Inkontinenzmaterialien
• Bundesweite Versorgung
• Umfassendes Produkt-Know-How
• Leistungspartner fast aller Krankenkassen
• Marken – Qualitätsprodukte
• Markenvielfalt
• Profunde Marktkenntnis
• Hervorragendes Preis – Leistungsverhältnis
• TÜV zertifiziert und Präqualifiziert

All diese Zahnräder drehen sich auch im Jahr 2019 bei inkozell für Sie weiter und wir freuen uns weiterhin Ihr Ansprechpartner Nr.1 im Bereich Inkontinenz und Pflege bleiben zu dürfen.
Ihr inkozell-Team